März 27, 2018

Begeisterung & Leidenschaft für sportliches Vergnügen

Vandalismus und Zerstörung vorbeugen
Auf öffentlichen Plätzen haben wir uns dabei mit anderen Herausforderungen konfrontiert gesehen, wie in der Produktentwicklung der Hallenausstattung. Das liegt daran, dass ein öffentlicher Platz nicht nur zum gemeinsamen Sporteln einlädt, sondern ein beliebter Ort für Vandalismus und Zerstörung ist – sehr zum Ärgernis der Betreiber und auch der Menschen, die gerne sportlich aktiv auf ansprechenden und intakten Plätzen sind.

Unsere bewährte Seiltechnik ist die Lösung
Aufgrund dessen wird oftmals zu Maschendraht- und Stahlgitterzäunen gegriffen, die den Platz schützen sollen. Die beugen Zerstörung vor, sorgen aber auch für einen enorm hohen Geräuschpegel, wenn der Ball gegen den Zaun prallt. Wir brauchten also eine Lösung, die vandalismussicher und lärmvermeidend sind. Ergebnis sind unsere stabilen Zaunlösungen und textilen Sportnetze, die auch in Hallen einen sicheren Schutz der Zuschauer garantieren. Wir kombinieren dabei unsere bewährte Seiltechnik mit einem Stahlkernseil.

Wir haben Lösungen,

  • die strapazierfähig und vandalismussicher sind.
  • die ansprechend und nachhaltig entwickelt werden.
  • die den Geräuschpegel mildern.
  • die nach „Made in Germany“ als absolutes Qualitätsprodukt gelten.
  • mit denen Kundenanliegen individuell umsetzbar werden.

Setzen Sie auf unsere Sport- und Tornetzvarianten, die vandalismussicher, stabil und ansprechend designt sind – für eine Welt voll Teamgeist. Mehr dazu erfahren Sie unter: www.sportnetze-huck.de