Teilnahmebedingungen Fotowettbewerb Mein Huck-Spielgerät 2023

 

  1. Veranstalter
    Veranstalter des Fotowettbewerbs „„Mein Huck-Spielgerät 2021“ (nachfolgend „Fotowettbewerb“ genannt) ist die Huck Seiltechnik GmbH, Dillerberg 3, 35614 Aßlar (nachfolgend „HUCK“ genannt).
  1. Thema des Fotowettbewerbs, Ort der Aufnahme
    Das Thema des Fotowettbewerbs sind Aufnahmen der Orte, an denen die Teilnehmer ihr Huck-Spielgerät dauerhaft aufgestellt haben. Der Standort (Grundstück, Räumlichkeiten) muss sich im Besitz des Teilnehmers befinden.
  1. Teilnehmer
    Teilnahmeberechtigt sind die von HUCK zur Teilnahme am Fotowettbewerb eingeladenen Kunden. Kunden im Sinne dieser Teilnahmebedingungen sind natürliche Personen, die das 18.Lebensjahr vollendet haben sowie Institutionen (z.B. Kindergärten, Schulen, Unternehmen etc.), die ihren Wohnsitz/Sitz in Deutschland haben (nachfolgend „Teilnehmer“ genannt). Nicht teilnahmeberechtigt sind Händler und sonstige Dritte, die Huck-Spielgeräte an Dritte verkaufen sowie Mitarbeiter/innen von HUCK oder einem mit HUCK verbundenen Unternehmen.

    Die Teilnehmer werden von HUCK per E-Mail zum Fotowettbewerb eingeladen. Eine Weitergabe der Einladung an Dritte ist ausgeschlossen.
  1. Fotos
    Jeder Teilnehmer kann bis zu vier (4) Digitalfotos im JPG- oder PNG-Format. Jedes Foto soll mindestens XXX x XXX Pixel groß sein und eine Dateigröße von XX MB nicht überschreiten.

    Die Fotos müssen vom Teilnehmer oder dessen Mitarbeiter aufgenommen sein und dürfen nicht bearbeitet sein. Foto-Collagen oder retuschierte Fotos sind nicht erlaubt. Ferner dürfen die Fotos keine Design-Elemente wie etwa Rahmen oder Wasserzeichen enthalten.

    Die Fotos dürfen Personen in erkennbarer Weise nur zeigen, wenn deren schriftliches Einverständnis vorliegt. Sofern ein Foto eine minderjährige Person zeigt, muss das Einverständnis sämtlicher Erziehungsberechtigten vorliegen. 
  1. Löschung von Fotos
    HUCK behält sich das Recht vor, Fotos jederzeit zu löschen, wenn nicht den Vorgaben aus Ziffern 3. und 4. entsprechen oder von der Teilnahme am Wettbewerb auszuschließen.
  1. Einreichung der Fotos
    Jeder Teilnehmer kann bis zum 00.00.2023. Fotos per Upload einreichen. Fotos, die zu einem späteren Termin hochgeladen werden, nehmen nicht am Fotowettbewerb teil.

    Der Teilnehmer kann jederzeit, das/die von ihm hochgeladene/n Foto/s (nachfolgend die „Fotos“ genannt) jederzeit, längstens jedoch bis zum 00.00.2021  löschen und damit vom Fotowettbewerb zurücknehmen.
  1. Preise 
    Die Gewinner des Fotowettbewerbs erhalten von HUCK einen einmaligen Preisnachlass in Höhe 10 Prozent (in Worten: zehn Prozent) Nettoverkaufspreis für den nächsten Kauf eines HUCK-Produkts. Nettoverkaufspreis ist der Artikelpreis ohne Umsatzsteuer, Versandkosten und sonstigen Gebühren (Zollabgaben etc.). Der Preisnachlass wird nur für Verkäufe bei HUCK, nicht jedoch für den Kauf von HUCK-Artikeln bei Händlern oder sonstigen Dritten gewährt.

    Eine Auszahlung, Überweisungen oder anderweitige Gewährung des Preisnachlasses (Gutschein) ist ausgeschossen. Eine Übertragung des Preisnachlasses auf Dritten ist ebenfalls nicht möglich. 
  1. Benachrichtigung der Gewinner
    HUCK wird die Gewinner des Fotowettbewerbs bis zum 00.00.2021 per E-Mail benachrichtigen.

    Meldet sich ein Teilnehmer nicht innerhalb von 14 Tagen nach dem Datum der Gewinn-Benachrichtigung bei HUCK, verfällt der Anspruch auf den Preisnachlass. HUCK ist in diesem Fall berechtigt, den Preis an einen anderen Teilnehmer zu vergeben.
  1. Rechteeinräumung

    Der Teilnehmer erteilt HUCK das nicht ausschließliche, übertragbare und unwiderrufliche sowie zeitlich und örtlich unbefristete Recht, die Fotos wie folgt für die Werbe- und Pressearbeit von HUCK und deren Produkten zu nutzen.

    -  HUCK darf die Fotos in allen in Betracht kommenden Medien (Websiten, Online-Shops, Soziale Netzwerke wie etwa Facebook, Instagram etc., Katalogen, Werbeanzeigen (Print & Online), Plakate/Außenwerbung etc.) zum Zwecke der Produktdarstellung, und Werbung veröffentlichen;

    -  HUCK darf zu diesem Zweck auch den Dritten (Zeitungsverlage, Betreiber von Sozialen Netzwerken etc.) ein einfaches Nutzungsrecht einräumen, die im Auftrag von HUCK Werbe-/PR-Arbeiten mit den Fotos veröffentlichen.

    Die zuvor beschriebene Nutzung ist mit dem von HUCK gewährten Preis abgegolten.

  2. Versicherung des Teilnehmers, Nennung
    Der Teilnehmer bestätigt hiermit, dass er der Urheber der hochgeladenen Fotos ist und über sämtliche Nutzungsrechte an den Fotos besitzt und über diese uneingeschränkt verfügen kann. Der Teilnehmer bestätigt ferner, dass die Fotos frei von Rechten Dritter sind.

    Sofern die Fotos Personen zeigen, versichert der Teilnehmer, dass diese mit der in Ziffer 8. beschriebenen Nutzung des Fotos einverstanden sind.

    Der Teilnehmer stellen HUCK und deren Werbepartner (Verlage etc.) von möglichen Ansprüchen Dritter frei, die diese gegenüber HUCK oder deren Werbepartner im Zusammenhang mit der Nutzung der Fotos geltend machen.

    Der Teilnehmer ist mit der Nennung als Urheber der von HUCK prämierten Fotos einverstanden.

  3. Anerkenntnis der Teilnahmebedingungen
    Mit dem Hochladen der Fotos erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen des HUCK-Fotowettbewerbs 2021 einverstanden.

  4. Versicherung des Teilnehmers
    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes. Gerichtsstand ist – soweit gesetzlich zulässig – Wetzlar.